Um den Inhalt dieses Bereichs sehen zu können, benötigen Sie den Flash Player ab Version 10. Diesen erhalten Sie kostenlos von Adobe: Get Flash Player

image
  • image
  • image
  • image

Solarstrom

Die jährliche Sonnenstrahlung in der Schweiz übertrifft 220-mal unseren gesamten Energieverbrauch. Nutzen auch Sie diese unerschöpfliche Energiequelle. Mit der letzten Revision der Energieverordnung per 1. April 2014 ist ein Eigenverbrauch des produzierten Solarstroms explizit erlaubt.

Ein Traum von vielen

Das ist eine eigene Anlage auf dem Dach oder an der Fassade. Die eigenen Solarzellen garantieren ein gewisses Mass an Unabhängigkeit bei der Stromversorgung und sind Ausdruck des persönlichen Engagements für eine nachhaltige Ressourcennutzung. Obendrein bieten sie interessante architektonische Gestaltungsmöglichkeiten, die das Gebäude aufwerten. Überschüsse der solaren Stromproduktion können ins öffentliche Netz eingespeist werden.





> Merkblatt Swissolar

> Funktionsweise einer Solarstromanlage

Lesen Sie hier mehr zu:

- Anlagen - integriert, aufgebaut, freistehend
- Wärme und Strom
- Förderung - KEV, Einmalvergütung
- Strom selbst nutzen
- Anlagenüberwachung
- Reinigung


Wir verfügen über eine Bewilligung für die Installation von Solarstrom-Anlagen durch das Eidg. Starkstrominspektorat ESTI.